Das Team von MPU-Frankfurt.de

Dipl.-Psych. Dr. rer. nat. Patrick Grieser


  • Fachpsychologe für Verkehrspsychologie (BDP)
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Mitglied im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)
  • 2008 – 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Arbeitsgruppe „Wirtschafts- und Organisationspsychologie“ am Institut für Psychologie, TU Darmstadt
  • 2008 – 2012 Promotion im Fach „Klinische Psychologie“. Thema: „Die Kontrollgruppenproblematik in der empirisch-basierte Psychotherapieforschung“
  • 2011 – 2012 Verkehrspsychologischer Gutachter bei der Begutachtungsstelle für Fahreignung des TÜV Hessen Life Service in Darmstadt
  • 2012 – 2013 Teamleiter der Begutachtungsstelle für Fahreignung des TÜV Hessen Life Service für die regionalen Standorte Frankfurt, Hanau und Koblenz
  • seit 2008 Hypnotherapeut mit Schwerpunkt auf Angststörungen, Traumatherapie und hypnosystemische Trauerbegleitung
  • seit 2014 Klinischer Psychologe in der Vitos Klinik

Prof. Dr. med. Hartmut Berger


    • 1966 Beginn des Medizinstudiums an der Johann- Wolfgang- Goethe- Universität in Frankfurt am Main
    • 1972 Ärztliche Prüfung mit der Note: Sehr gut
    • 1972 - 1973 Medizinalassistent im Kreiskrankenhaus Bad Vilbel unter Leitung von Dr. L. Jensch
    • 1973 Mitarbeit in der allgemeinärztlichen Praxis von Frau Dr. H. Jensch
    • 1973 Medizinalassistent im Kreiskrankenhaus Bad Vilbel unter Leitung von Dr. L. Jensch
    • 1973 Medizinalassistent im Zentrum der Inneren Medizin der Universitätskliniken Frankfurt unter Leitung von Prof. Dr. Kaltenbach
    • 1974 Approbation
    • 1974 - 1975 Arzt in der Drogenberatungsstelle drop-in des Frankfurter Vereins Arbeits- und Erziehungshilfe
    • 1976 - 1977 Assistenzarzt im Zentrum der Psychiatrie der Universitätskliniken Frankfurt unter Leitung von Prof. Dr. K. Wanke
    • 1978 - 1981 Assistenzarzt in der Neurologischen Abteilung des St. Katharinenkrankenhauses in Frankfurt unter Leitung von Dr. Kilb
    • 1979 Promotion zu dem Thema:“ Zur Humangenetik psychischen Verhaltens“
    • 1981 Anerkennung als Arzt für Psychiatrie und Neurologie
    • 1981 Berechtigung zur Zusatzbezeichnung Psychotherapie
    • 1981 - 1991 Ltd. Oberarzt in der psychiatrischen Abteilung der Städtischen Kliniken Offenbach unter Leitung von Prof. Dr. M. Bauer
    • 1991 - 2014 Ärztlicher Direktor des Vitos Philippshospitals, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Riedstadt
    • 2004 Ernennung zum Honorarprofessor an der Technischen Universität Darmstadt
    • 2006 Berechtigung zur Zusatzbezeichnung Forensische Psychiatrie
    • 2011 - Lehrauftrag und Mitglied der Arbeitsstelle für Diagnostik und Evaluation des Institutes für Psychologie der Goethe Universität Frankfurt
    • 2016 - Berechtigung zur Zusatzbezeichnung Verkehrsmedizin

M. Sc. Psych. Elena Grieser


  • Verkehrspsychologin Mitglied im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Systemische Familientherapie (DGSF)
  • 2010 – 2012 Weiterbildung zur systemischen Beraterin/Familienberaterin
  • seit 2012 Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin in Verhaltenstherapie
  • Wissenschaftliche Publikationen: Brandi, E. (2012). Die Verhaltensprognose in der medizinisch-psychologischen Fahreignungsbegutachtung (MPU). Technische Universität Darmstadt: Institut für Psychologie
  • 2017 Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Daniela Rausch


  • Verkehrspsychologische Beraterin für Kraftfahrzeugeignung

Ewa Hisztin-Kasper


  • 2011/2012 Bildungs- und Gschäftszentrum Wroclaw
    • Fernstudium zur Suchtberatung
  • 2012/2013 Institut der Integralpsychologie Gestalt Krakau Akkreditiert beim Europäischen Therapieverband Gestalt (EATG)
    • professionelle Hilfestellung der Intervention
    • psychologische Beratung
  • 05/2013 Institut der Integralpsychologie Gestalt Krakau Akkreditiert beim Europäischen Therapieverband Gestalt (EATG)
    • Fortbildungsmaßnahme basierend auf das Studium)
    • Analyse des Abhängigkeitsprozesses im Fallbeispiel
    • Phasen der Abhängigkeit der Klienten und Auswahl der
    • Heilungsmethoden und Psychologischer Hilfestellung
    • Rückfall der Krankheit
    • Kontaktaufnahme mit abhängigen Klienten
    • Zusammenarbeit mit der Familie des Klienten
    • Erarbeitung von Methoden zur Verstärkung des Heilungsprozesses des Abhängigen
  • 11/2014 Paracelsus Heilpraktikerschule Münster
    • Fachqualifikation zum MPU-Berater
  • 11/2015 Gemeinde Liederbach
    • Vorsitzende des Ausländerbeirates Liederbach
    • Beisitzerin bei Freundeskreis Europäische Partnerschaften e.V.
    • Integrationslotse der Gemeinde Liederbach

Dipl.-Psych. Kinga Emese von Peter-Lohner


  • Diplom-Psychologin (Uni) mit Zusatzausbildung Psychotherapie (HPG)
  • Seit 2014 Weiterbildung zur Fachpsychologin für Verkehrspsychologie (BDP)
  • Einzelberatung bei Frau Peter-Lohner ist in rumänischer, spanischer und ungarischer Sprache möglich.

B. Sc. Psych. Katrin Rally


  • Oktober 2012: Aufnahme Psychologie Studium an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg
  • September 2015: Abschluss Bachelorstudium Psychologie
  • April – September 2016: MPU-Beraterin bei MPU Rems-Murr in Waiblingen
  • Oktober 2016: Aufnahme Masterstudium Psychologie an der TU Darmstadt

Unser Team um Dr. Grieser besteht, unter anderem aus ehemaligen Verkehrspsychologen und kennt alle Details und Fallstricke, die im Zusammenhang mit der medizinisch psychologischen Untersuchung stehen. Daher erhalten Sie bei uns die beste Betreuung und Beratung, durch die Ihr Führerschein in greifbare Nähe rückt und das Bestehen der MPU ohne Schwierigkeiten möglich wird. Neben seiner langjährigen Tätigkeit als MPU Gutachter hat Dr. Grieser als Teamleiter beim TÜV Hessen gearbeitet und auch in diesem Bereich zahlreiche Erfahrungen gesammelt.

Als studierter Fachpsychologie für Verkehrspsychologie, sowie den vielseitigen Tätigkeiten als MPU Gutachter und MPU Prüfer beim TÜV bietet Ihnen Dr. Grieser eine umfassende Betreuung zur medizinisch psychologischen Untersuchung und kann Sie auf alle Fragen, sowie in Verhaltensregeln und wichtigen Fakten für die MPU schulen. Bundesweit sind Klienten von Dr. Grieser und seinem Team mit den Leistungen zufrieden und empfehlen den Verkehrspsychologen, wenn Sie die MPU im ersten Anlauf bewältigen und sich vor den Stolperfallen der Prüfer schützen möchten. Durch die zentrale Lage der Praxis am Frankfurter Bahnhof ist maximale Erreichbarkeit geboten. Auch Klienten aus ferneren Regionen können die Dienstleistung des Teams in Anspruch nehmen und sich von Dr. Grieser und seinen Mitarbeitern mit MPU Gutachter Background bundesweit direkt am Wohnort betreuen lassen.

Die angeordnete medizinisch psychologische Untersuchung muss nicht vor eine unlösbare und schwierige Herausforderung stellen, sondern löst sich durch eine fachkundige Beratung und Betreuung in ihren Anforderungen an den Teilnehmer auf. Da Dr. Grieser sowohl auf Seiten der Gutachter, als auch beim TÜV Hessen Berufserfahrung gesammelt und obendrein ein Studium in Verkehrspsychologie absolviert hat, kann er Ihnen ein umfassendes Portfolio für eine praxisnahe Vorbereitung auf Ihre MPU Frankfurt bieten und Sie auf dem gesamten Weg der Vorbereitung bis zur eigentlichen medizinisch psychologischen Untersuchung begleiten. Durch Spezialisierung auf besonders schwere Fälle und schier aussichtslose Verfahren wählen Sie mit dem Team von Dr. Grieser eine Beratung, die Ihnen aus einer ausweglosen Situation hilft und den Weg zum Führerschein ebnet.

Die Vorbereitung zur MPU, so gibt Dr. Grieser bekannt, ist bereits die halbe Strecke zum Bestehen beim Gutachter und wirkt sich dementsprechend positiv auf Ihre Chancen aus. Überlassen Sie Ihre Zukunft nicht dem Zufall und entscheiden sich mit Dr. Grieser und seinem Team für eine MPU Vorbereitung Frankfurt, in der Sie in allen Bereichen geschult und umfassend auf die medizinisch psychologische Untersuchung vorbereitet werden. Das Angebot gilt bundesweit und bietet Ihnen auch außerhalb Frankfurts die Möglichkeit, sich auf äußerst erfahrene Spezialisten in der Branche zu berufen.